Technischer Fortschritt reduziert die Kosten der Massenproduktion

Noch vor etwa 100 Jahren wurden nahezu alle Herstellungsprozesse der Industrie in Handarbeit erledigt. Das war sehr mühsam, verursachte hohe Kosten und limitierte die Hersteller sehr in ihrer Kapazität. Nach und nach kamen kluge Köpfe jedoch auf vielseitige Ideen, wie Arbeitsschritte automatisiert und vereinfacht werden konnten. Dies reduzierte die Preise des Endproduktes und sorgte somit für einen gesteigerten Absatz. Durch die angestiegene Nachfrage konnten die Hersteller mehr in ihre Forschung und Produktion investieren, sodass die Preise weiter fallen und eine höhere Qualität erzielt werden konnte.

Je weniger Arbeiter in einer Fabrik tätig sein müssen um ein Produkt zu erstellen, desto weniger Raum benötigt man. Zudem werden die Arbeitskosten nachhaltig reduziert. Durch eine Kooperation verschiedener Unternehmen können durch den technischen Fortschritt immer stärkere Synergieeffekte genutzt werden und somit ein schnelles Wirtschaftswachstum erzielt werden.

Die Schneidetechnik hat sich rasant entwickelt

Neue technische Entwicklungen bringen mehr WachstumWer ein Material zerschneiden will, hatte bis vor einigen Jahren noch eine schwere Arbeit auszuüben. Mit teuren Scheren oder Kantmaschinen musste unter menschlicher Aufsicht gearbeitet werden und die Wartungskosten waren enorm. Durch die Technik des Laserschneidens hat sich das jedoch extrem verbessert. Ein Laser nutzt nicht ab und es gibt deutlich weniger Materialabrieb. Problematisch ist jedoch, dass eine Laserschneide in der Anschaffung viel kostet und sich der Aufwand nur dann lohnt, wenn man große Mengen monatlich schneiden muss. Für eine kleine oder mittelständige Firma lohnt sich die Anschaffung dann meistens nicht.

Es gibt jedoch sehr spezialisierte Unternehmen, die sich ausschließlich mit Laserschneidearbeiten beschäftigen. Sie nehmen Aufträge vieler Unternehmen an, sodass diese sich keine eigenen Maschinen kaufen müssen. Da dann der Arbeitsaufwand mehrere Unternehmen auf eines übertragen wird, werden so die Kosten pro Schneideauftrag deutlich reduziert und jeder in der Kette profitiert. Hinzu kommt, dass ein KMU sich kein Knowhow aneignen oder einkaufen muss, da in dem beauftragten Unternehmen bereits einige Experten beschäftigt sind und man von deren Erfahrungen profitieren kann.

Jedes Unternehmen sollte hier stets eine eigene Kalkulation aufstellen und überlegen, ob sich die Anschaffung der benötigten Maschinen lohnt, oder ob man lieber einen externen Dienstleister mit ins Boot holt, die Einarbeitungszeit reduziert und direkt mit einem anständigen Knowhow in den neuen Bereich startet.

Der Schlüsseldienst Hagen unterscheidet drei wesentliche Situationen

Für den Laien ist es meistens nicht verständlich, aber für Schlüsseldienste ist es extrem wichtig zu wissen wie die Tür zugefallen ist. Befindet sich ein Schlüssel im Schloss oder ist die Tür verriegelt bzw. abgeschlossen? Was ist mit dem Schlüssel geschehen und wo wurde der Schlüssel zuletzt gesehen. Der Schlüsseldienst Hagen muss auf die unterschiedlichen Situationen reagieren können. Grundsätzlich ist jeder Angestellte des Schlüsseldienstes Hagen mit allen Werkzeugen ausgestattet. D.h. dass jede Situation gelöst werden könnte. Das Repertoire reicht für die Öffnung einer zugefallenen oder verschlossenen Tür aus kann aber die Zerstörung des Zylinders bzw. des Schlosses nicht verhindern. Daher rät der Schlüsseldienst Hagen im Voraus das Problem zu beschreiben und zu benennen. Dann können Spezialwerkzeuge oder gegebenenfalls Ersatzschlösser mitgebracht werden.

Fragen Sie einen Experten!

Die einfachste Situation ist die zugefallen Haustüren ohne dass sie abgeschlossen wurde oder es andere Verriegelungen gibt. Hier kann der Schlüsseldienst Hagen einfaches Werkzeug nutzen um den Riegel zurückzuführen und die Tür zu öffnen. Dieser Vorgang dauert meistens nur wenige Sekunden. Daher ist diese Dienstleistung auch am günstigsten. Sie kann zwischen 30€ und 50 € kosten.

Für den Schlüsseldienst wird es schwierig wenn die Tür abgeschlossen wurde

Fragen Sie bei Sicherheitsproblemen den Schlüsseldienst Hagen
Fragen Sie bei Sicherheitsproblemen den Schlüsseldienst Hagen

Eine weitaus schwierigere Situation ist die verriegelte bzw. abgeschlossene Tür, zu der der Schlüssel verloren gegangen ist. Durch die Verriegelung ist eine einfache Öffnung nicht möglich. Der Schlüsseldienst benötigt entweder Spezialwerkzeug oder einen neuen Zylinder. Zerstörungsfreies Öffnen ist in manchen Fällen sogar teurer als der Austausch des Zylinders. Der Schlüsseldienst Hagen hat für diese spezielle Situation eine Technik entwickelt. Sie sieht vor, dass ein Kaltschaum zwischen die Tür und im Rahmen gesprüht wird. Sobald sich der Kaltschaum erhärtet und ausdehnt drückt er den Schnapper zurück in die Tür. Der Bolzen wird auf gleiche Weise eingefahren. Dazu wird das Schaumgemisch in die Schlüsselöffnung gesprüht. Der Druck des Schaumes drückt die Sperrung des Bolzens nach unten und gibt ihn frei. Anschließend muss er nur noch zurückgeschoben werden.

Viele Schlüsseldienste ziehen es vor das Schloss direkt auszutauschen. Es ist sauberer und einfacher. Denn die Technik mit dem Schaum erfordert große Präzision und viel Erfahrung. Der Schlüsseldienst Hagen kann diese Erfahrung durch sein 30-jähriges Bestehen aufbringen. Die Öffnung einer verschlossenen Tür mit Kaltschaum kostet rund 150 €.

Gute Erfahrungen machen, mit meinem Zahnarzt – erfahren Sie mehr

Jeder Mensch, der Wert auf sein Äußeres und auf seine Gesundheit legt, geht mindestens einmal im Jahr zum Zahnarzt. Völlig egal, ob man will oder nicht, man sollte es auf jeden Fall tun, alleine um die Kriterien des Bonusheftes zu erfüllen und später, von der Krankenversicherung in seiner Zahngesundheit, Zuschüsse zu bekommen. Wer Sie nicht pflegt, wird später zwangsläufig Probleme bekommen, die sehr oft mit Schmerzen verbunden sind.

Ich hatte Glück, dass ich direkt auf Anhieb, scheinbar eine sehr kompetente Wahl getroffen habe, in Bezug auf meinen Zahnarzt Berlin. Keine ewig langen Wartezeiten, keine Dienstleistungen an meinem Gebiss die nicht nötig wären und auch so, jede Menge kostenloser Tipps, wie ich meine Zahngesundheit auf dem tollen Niveau halte, dass sie vorweisen, auch ohne Ständig in die Zahnarztpraxis in Berlin zu laufen. Zuvorkommend, vertrauenswürdig, kompetent und ein Zahnarzt in Berlin, der nicht nur an seine eigene Tasche denkt. Das kann ich wirklich reinen Gewissens sagen und wo hat man das heute schon noch, überall wird einem etwas aufgeschwatzt.

Mit einem Berliner Zahnarzt zufrieden sein – mehrere Faktoren

Mit einem Zahnarzt endlich zufrieden sein - eine tolle Behandlung in Berlin
Mit einem Zahnarzt endlich zufrieden sein – eine tolle Behandlung in Berlin

Der Vergleich, mit anderen Praxen und den anderen Fachärzten für Zahnmedizin, hat mein Bild über meinen Zahnarzt Berlin, nur bekräftigt. Man redet ja mit seinen Freunden, Verwandten und Arbeitskollegen manchmal über solche Themen, vor allen Dingen wenn man zufrieden ist oder eben überhaupt nicht zufrieden. Mir ist irgendwann aufgefallen, dass die Meisten Leute mit denen ich über den Zahnarzt gesprochen habe, es immer die Hölle fanden. Nicht nur die Behandlung, wer mag das schon, eher der gesamte Prozess, von Termin bis hin zur Behandlung. Vor allen Dingen meine Freundin, regte sich ständig über Ihren Zahnarzt auf, den Sie schon seit Jahren besucht. Sie sträubte sich förmlich schon davor jährlich, mindestens einmal hinzugehen. Sie habe nicht die Zeit, dort ständig zu warten und die Behandlung war das letzte Mal auch eine Katastrophe. Zu lange gewartet nachdem die Betäubung gespritzt wurde und Sie konnte jede Bewegung des Zahnarztes in Ihrem Mund spüren. Also nahm ich Sie mit zu meinem Zahnarzt Berlin und Sie war sehr überrascht, wie einfach und unkompliziert es doch sein kann, zum Zahnarzt zu gehen. 5 Minuten gewartet, dran gekommen, direkt behandelt und wieder nachhause. Mir kam das normal vor, aber scheinbar ist es das nicht. Ich glaube mein Zahnarzt hat einen Kunden mehr, durch seine gute Organisation und Kompetenz für sich gewonnen.

Haartransplantationen in Frankfurts größter plastischer Chirurgie

Neben den üblichen Operationen, wie Brustvergrößerungen, Nasenkorrekturen, Facelift oder Fettabsaugungen bietet plastische Chirurgie Frankfurt ab 2016 auch Haartransplantation an. Dieses Fachgebiet ist bei plastischen Chirurgen noch eher jüngeren Zeitalters. Haartransplantationen wurden früher von Perückenmachern oder Hautärzten durchgeführt. Durch neue Techniken, die ein großes Wissen der plastischen Chirurgie voraussetzen, ist es notwendig, dass die Haartransplantationen ab sofort von plastische Chirurgen in Frankfurt durchgeführt werden. Für Hautärzte besteht die Möglichkeit sich nachträglich weiterzubilden, um die Qualifikation zur Haartransplantation zu erlangen.

Haarausfall ist eine Volkskrankheit. Jeder zweite Mann und jede vierte Frau leiden unter Haarausfall. Neuerdings werden die Menschen immer jünger. Bei vielen schon im Alter von 18 Jahren. Um Geheimratsecken und kahle Stellen oder dünnes Haar auszugleichen, können entweder Hartteile gekauft werden oder man lässt sich von einem plastischen Chirurgen Frankfurt operieren. Hier erfahren Sie mehr!

Wie funktioniert die Haartransplantation beim plastischen Chirurgen

So unglaublich es auch klingt, bei einer Haartransplantation setzen die Ärzte der plastischen Chirurgie Frankfurt jedes Haar einzeln ein. Dabei wird ein kleiner Nadelstich vorbereitet in dem dann, zum Beispiel körpereigene Haare verpflanzt werden. Es besteht ebenso die Möglichkeit Fremdhaar zu verpflanzen. Hierbei ist das Anwachsen allerdings nicht garantiert.

Haartransplantation eventuell auch in der plastischen Chirurgie Frankfurt möglich
Haartransplantation eventuell auch in der plastischen Chirurgie Frankfurt möglich

Vor einer OP werden die Patienten ausgiebig über den Prozess der Operation informiert. Hierbei werden Alternativmöglichkeiten und Risiken offen gelegt. Da es sich keinen schweren Eingriff handelt und die Operation ambulant durchgeführt werden kann, sind die Risiken relativ gering. Eine Haartransplantation dauert durchschnittlich 30 Minuten. Sie wird in ihren Sitzungen durchgeführt. Dabei werden Ihnen in jeder Sitzung immer mehr Haare gleichmäßig eingepflanzt.

Was kostet mich eine Haartransplantation

hierbei kommt es ganz darauf an wie viel Haar sie verpflanzt haben möchten. Sitzen Sie eine Glatze dann kann die Transplantation in den vierstelligen Eurobereich gehen. Sollen es kleine Geheimratsecken sein reichen manchmal auch schon 600 €. Wir raten, dass sie sich bei einer offiziellen Klinik melden, zum Beispiel plastische Chirurgie Frankfurt. Hier ist sichergestellt, dass sie einen regulären Preis nach deutschen Richtlinien bekommen. In privaten Praxen ist diese Garantie oft nicht gegeben. Außerdem gibt es Unterschiede beim Transplantat. Es gibt synthetische Haare oder echte Menschen Haare bzw. ihre eigenen Haare. Je nachdem für welche Variante Sie sich entscheiden können Mehrkosten entstehen.

Hypnotiseure als unterstützende Person von Ärzten

Hypnotiseure als unterstützende Person von Ärzten

Vielleicht ist er bald gar nicht mehr weg zu denken, der Hypnotiseur an der Seite von Ärzten. Heute ist es allerdings die absolute Ausnahme, obwohl die Hypnose große Auswirkungen auf den Erfolg von Therapien oder Operationen haben könnte. In wenigen Kliniken in Deutschland kann bereits heute schon ein Hypnotiseur hinzugezogen werden, der sie auf eine Operation oder auf Medikamente vorbereitet. Wie sich die Hypnose auf den menschlichen Organismus auswirkt, ist noch relativ unerforscht. Die Psyche hingegen lässt sich durch Hypnose nachhaltig beeinflussen und kann bei psychosomatischen Erkrankungen zur Behandlung beitragen.

So bestätigt es eine Studie aus den USA. Dort wurden schwere Fälle von Angstzuständen regelmäßig über einen Zeitraum von 6 Monaten hypnotisiert und gegen ihre Ängste desensibilisiert. Das Ergebnis war erstaunlich. Die Patienten berichteten von starken Verbesserungen und keinerlei Nebenwirkungen.

Ausbildung zum Hypnosetherapeuten

Jeder kann hypnotisiert werdenWenn sie an der Seite von Ärzten arbeiten möchten, können sie sich zum Hypnotiseur ausbilden lassen. Durch eine zwei jährige Schulung erlangen sie die Befähigung als Hypnotherapeut arbeiten zu dürfen. Ihre Einsatzgebiete können sich stark voneinander unterscheiden, weswegen viele Therapeuten ihren Beruf so lieben.

Während ihrer Ausbildung spezialisieren sie sich auf ein bestimmtes Fachgebiet. Sie haben die Auswahl zwischen der Unterhaltung- und der medizinischen Branche. Die Grundlagen sind allerdings die gleichen. In ihrem 4. Halbjahr werden die Schwerpunkte anders verteilt. Ein medizinischer Hypnotiseur müsste demnach auch ein ganzes Jahr an seine Ausbildung dran hängen. In dieser Spezialisierung wird tiefer auf die Theorie und die Auswirkungen auf die menschliche Psyche eingegangen.

Ein Hypnotiseur der in der Unterhaltungsbranche Fuß fassen möchte hat hingegen nach 4 Halbjahren seine Abschlussprüfung und seine Lizenz in der Tasche.

Hypnose als Fachgebiet gibt es mittlerweile auch an Unikliniken. Besonders im Bereich der Psychologie erfreut sich die Hypnose an größer werdenden Beliebtheit. Wer ein Studium der Medizin vorweisen kann, kann sich anschließend sogar als Hypnotiseur selbstständig machen und einen z.B. Praxis eröffnen. Außerdem ist die Arbeit in einer Klinik möglich, wo sie Anästhesisten zur Seite stehen.

Die Anzahl der Ausbildungen für Hypnose nimmt zu

Ergreifen sie die Chancen, die ihnen die Ausbildung zum Hypnotiseur ermöglicht. Die Anzahl der Auszubildenden steigt stetig an.

Hier gibt es interessante Hypnose Seminare für Einsteiger.

Welchen Makler für ihre Immobilie auf Mallorca

Welchen Makler für ihre Immobilie auf Mallorca

Auf Mallorca gibt es viele verschiedene Maklerbüros. Neben den großen bekannten Firmen, die auch in anderen Ländern und auf anderen Insel innerhalb Europas Immobilien anbieten gibt es auch sehr viele kleine mittelständische Unternehmen, die sich im Normalfall auf eine Stadt oder Region spezialisieren. Selbständige Makler haben sich auf der Insel auf verschiedene Immobilientypen begrenzt. Das sind z.B. Finkas, Appartements oder Luxusimmobilien.

Den richtigen Makler für ihre Immobilie auf Mallorca finden

Bevor sie sich nun einfach auf einen beliebigen Makler verlassen sollten sie ihre Kriterien für ihre Immobilie eingrenzen. Durch die Eingrenzung können sie sich auf einen Spezialisten für ihre Wünsche fixieren. So werden sie auf beste Weise beraten und informiert. Immobilien-Mallorca.de findet den schmalen Grat zwischen allen Rubriken. So können sie dort für Landhäuser genauso gut beraten werden wie für Luxusimmobilien in Palma. Immobilien–Mallorca ist ein Team aus Gutachtern und speziell für den mediterranen Raum ausgebildeten Maklern, die Wissen worauf es bei einer Immobilie auf Mallorca ankommt. Immobilien-Mallorca verfügt über erstklassige Kontakte in die Bauindustrie und zu regionalen Ämtern. Somit kann ihr Kaufvorhaben schnell und professionell abgeschlossen werden. Sollte sie noch Änderungswünsche an ihrer Immobilie haben, so können sie gleichermaßen über Immobilien-Mallorca die richtigen Unternehmen für ihr Sanierungs- bzw. Renovierungsvorhaben finden.

Immobilien-Mallorca konnte schon vielen deutschen Interessenten helfen

Ohne Umwege auf die Insel und entspannenViel Kunden aus Deutschland haben sich positiv über die Arbeit von Immobilien-.Mallorca.com ausgesprochen. Der Großteil der Kunden war von der Auswahl der Inserate und der schnellen Abwicklung begeistert. Durch die Kontakte zu den örtlichen Ämtern können lange Warteperioden übersprungen und mühselige Bürokratie umgangen werden. Die Makler kennen sich sehr gut im Baurecht und Eigentumsrecht aus und sind somit auch Bezugsperson für Grundstücksfragen oder Erweiterungsanträge.

Besonders für deutsche Kunden kann die Art und Weise einer Kaufabwicklung auf Mallorca verwirrend und beunruhigend sein. Denn viele der Absicherungen, die es in Deutschland gibt, sind auf Mallorca nicht vorhanden. Ämter wie das Bauaufsichtsamt sind sogar gar nicht vorhanden. Daher kann man sich Glücklich schätzen einen so kompetenten Partner wie Immobilien-Mallorca an seiner Seite zu wissen. In schwierigen Fragen werden die Makler ihnen zur Seite stehen und sie nach besten Wissen beraten.

Schwarztee als Ersatz für Kaffee

Kaffee ist eines der meist getrunkenen Getränke in Deutschland. Besonders in den Morgenstunden ist es für viele Menschen der wichtigste Nektar um gut in den Tag zu starten. Durch seine erregende Wirkung ist er sogar zum Suchtmittel geworden. Natürlich nur umgangssprachlich. Neben den frühen Morgenstunden trinken wir Kaffee auch traditionell zum Kuchen. Kaffee ist ein Allrounder, den man gerne auch nebenbei mal trinkt.

Vielen Menschen sind die schlechten Nebenwirkungen von Kaffee gar nicht bekannt. Z.B. senkt Kaffee die Eisenaufnahme des Blutes drastisch. Bei übermäßigem Genuss kann es sogar zu einem Eisenmangel kommen, der durch richtige Ernährung oder Nahrungsergänzungsmittel wieder ausgeglichen werden muss. Zusätzlich hat Kaffee eine dehydrierende Wirkung. Um Kaffee gesund genießen zu können müssten man theoretisch zu jeder Tasse 0.2l Wasser zu sich nehmen. Durch die erhöhte Dehydration des Körpers fällt der Blutzuckerwert ebenfalls ab.

Hauptgrund für den Genuss von Kaffee ist das Koffein. Diesen kann man aber auch über andere Wege bzw. andere Getränke zu sich nehmen. Von Energiedrinks wird hier generell abgeraten. Daher wollen wir auf einen schon viel älteren Koffeinlieferanten aufmerksam machen. Den Schwarztee.

Der Schwarztee

Schwarzer Tee gilt allgemein als gesünder als KaffeeSchwarztee kommt aus den Bergen mittel Chinas. Er wird dort schon seit den alten Dynastien angebaut und verarbeitet. Seine Wirkung ist ebenfalls lange bekannt, allerdings wurde seine erregende Wirkung erst im späten 19Jhd. In Verbindung mit Koffein gebracht. Schwarztee besitzt etwa 2/3 des Koffeingehaltes von gewöhnlichem Kaffee. Dafür hat er keine Nebenwirkungen. Ganz im Gegenteil. Er ist sogar gesund und kann bedenkenlos von Kindern getrunken werden.

Schwarztee besitzt durch den mineralhaltigen Boden in dem er angebaut wird viele Mineralien wie Eisen, Calcium und Magnesium. Zusätzlich besitzt Schwarztee viele Vitamine wie Vitamin B6, Vitamin C und Vitamin A. Aufgrund der hydrierenden Wirkung von Tee im Allgemeinen, hilft er dabei den Stoffwechseln anzuregen und Schadstoffe aus dem Körper zu spülen. Somit ist er auch gut für Diäten geeignet.

Schwarztee ist ein vielseitiges Getränk das ohne Bedenken getrunken werden kann. Egal in welchen Mengen. Durch seine tollen Inhaltsstoffe ist er eine gute Nahrungsergänzung und kann auch dazu beitragen das Körpergewicht zu verringern. Schwarztee ist also eine tolle Alternative zum Kaffee.

Erfahrungsbericht einer Brustvergrößerung

Erfahrungsbericht einer Brustvergrößerung

Guten Tag, meine Name ist Irene Fischer. Ich bin 29 Jahre alt und im sozialen Sektor tätig. Ich arbeite Vollzeit als Altenpflegerin in Münster. Meine Figur ist sportlich bis normal. Bei 1.76m wiege ich 65 Kilogramm. Mit meiner Figur bin vollkommen zu frieden. Ich bin zwar nicht die schlankste Frau aber das störte mich noch nie. Daher wollte ich mich auch nie den Modelmaßen anpassen, denn das wichtigste ist doch, dass ich mich wohl fühle und nicht jemand anderes. Leider kann ich nicht sagen, dass ich 100%ig mit meinem Körper zufrieden bin. Wie gesagt, die Figur passt. Doch eine Oberweite hat mich schon seit der Pubertät stark belastet. Meine Brust fing relativ spät an zu wachsen. Mit 18 Jahren konnte ich zum ersten Mal davon sprechen, dass ich tatsächlich Brüste hatte. 60A sollte aber die obere Grenze bleiben. Mein kleiner Busen belastete mich zu Schulzeiten sehr. Ich fand mich selber unattraktiv. Da durch sank auch mein Selbstbewusstsein, welches meine Klassenkammeraden schamlos ausnutzten. Ich war froh als ich die Schule verlassen konnte.

Warum ich mich zu einer Brustvergrößerung entschieden habe

Glück in der Famile erfordert viel Liebe und ArbeitHeute habe ich nichtmehr so viel mit Mobbing zu kämpfen. Ab einem gewissen Alter lässt das ja automatisch nach. Trotzdem habe ich immer noch ein Problem damit, in den Spiegel zu schauen. Deswegen habe ich den Entschluss gefasst eine Brustvergrößerung machen zu lassen. Keine mit Silikonimplantaten sondern mit Eigenfett. Implantate fand ich schon immer irgendwie gruselig. Ich kann mir selber nicht vorstellen ein Stück Plastik in meiner Brust zu tragen. Also kam mir die Brustvergrößerung durch Verpflanzung mit Eigenfett sinnvoll vor. Der Termin beim Arzt verlief sehr gut. Er versprach mir durch den Eingriff eine Vergrößerung bis zum oberen Ende eines B-Körbchens. Durch meine Figur hätte ich außerdem gute Voraussetzungen für eine solche Verpflanzung.

Den eigentlichen Eingriff erklärte er mir wie folgt: An meinen beiden Oberschenkeln würde er jeweils 200 Gramm Fett absaugen. Dafür seien lediglich zwei kleine Schnitte nötig die ohne Narbenbildung verheilen sollten. Jede Brust würde dann mit dem gewonnen Fett vergrößert. Dabei spritze er das Fett durch einen Schnitt am Vorhof hinter die Milchdrüsen. So käme eine natürliche Form zustande. Nebenwirkungen gäbe es bekanntermaßen keine. Durch die Vergrößerung der Brust würden die Brüste lediglich in den ersten zwei Wochen etwas Spannen, bis sich das Gewebe geweitet hat. Das Gute daran ist, dass die Brüste dadurch zusätzlich gestrafft werden.

Den Termin habe ich für Ende 2015 angesetzt. Ich bin gespannt auf das Ergebnis, und werde selbstverständlich davon berichten.

Gleitgel abgelaufen – schlimm oder egal?

Gleitgel abgelaufen – schlimm oder egal?

Gleitgel abgelaufen, schlimm oder ignorieren? Das fragen sich viele Nutzer, wenn sie bemerken, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist. Da kommt es sehr darauf an, wie lange das Mindestdatum überschritten ist. Wenn es sich nur um wenige Tage oder Wochen handelt, kann es noch benutzt werden, solange die Konsistenz in Ordnung ist.

Ist das Datum aber schon länger überschritten, sollte von einer Benutzung des Gleitgels abgesehen werden. Denn dann sollte die Frage “Gleitgel abgelaufen schlimm?” mit “lieber bleiben lassen” beantwortet werden. Gleitgel wird aus Wasser und einem Gelbinder. Deshalb kann es mehrere Gründe geben, weshalb das Gel nicht mehr angewendet werden sollte. Wer es trotzdem verwendet, kann als Frau riskieren, dass es mit der Scheidenflüssigkeit verbunden mit Sperma brennen und jucken kann. Kein angenehmes Gefühl und weitere Probleme können wie weiter unten beschrieben, auftreten.

Zur Liebe gehört auch das BeisammenseinZum einen kann es passieren, dass Gele, welche die Kondome nicht angreifen, doch nicht mehr so gut miteinander harmonieren und es zu Geschlechtskrankheiten oder einer Schwangerschaft kommen kann. Zum anderen kann es passieren, dass das abgelaufene Mittel Hautirritationen und Allergien auslösen kann, was sehr unangenehm ist. Auch Entzündungen können nicht mehr ausgeschlossen werden. Es kann auch passieren, dass sich im Mittel Pilze oder bzw. und Bakterien ansammeln können. Wenn es klumpt, sollte es auch umgehend weggeworfen werden, da es sonst nicht mehr richtig “flutschen” kann, also nutzlos wird.

Gleitgel abgelaufen – schlimm wenn alles gut aussieht?

Ein weiterer Tipp ist, auf Augen und Nase zu vertrauen. Es kann sein, dass abgelaufenes Gleitgel anders riecht als sonst oder es gar anfängt, zu schimmeln. Dass es dann nicht mehr benutzt werden sollte, versteht sich von selbst. Am besten kauft der Nutzer ein Gleitgel mit Konservierungsstoffen, da es ohne diese Stoffe schneller schlecht wird. Auch silikonbasierte Gele halten länger als wasserbasiertes Gleitgel. Ganz wichtig ist auch, dass die Finger nicht direkt mit dem Gel in Berührung kommen, sondern das Gleitgel auf den Finger gelegt wird, denn durch die Finger oder andere Hautstellen können Bakterien ganz leicht in die Tube gelangen. Deshalb lieber kleinere Packungen kaufen, bevor die Großen nicht aufgebraucht werden können und im Müll landen. Wer dahin gehend sichergehen will, sollte das Gel in einen Seifenspender umfüllen und keinesfalls das Auslassventil berühren, so bleibt es länger haltbar und Bakterien haben keine Chance.

Auch wichtig ist, nicht nur auf das Verfallsdatum zu sehen, sondern besonders darauf, wie lange es noch benutzt werden kann, wenn die Tube zum ersten Mal geöffnet wurde. Steht da zum Beispiel 12M, bedeutet es, dass es nach dem Öffnen noch 12 Monate benutzt werden kann. Ist das Gel also insgesamt 18 Monate haltbar, ist diese Aussage nichtig, wenn sie geöffnet wurde. Sie verfällt also, bevor das Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht wurde.

Auch die richtige Lagerung sollte beachtet werden. Auf keinen Fall neben oder gar auf der Heizung aufbewahren oder direktem Sonnenlicht aussetzen, sondern kühl und trocken lagern. Auf diese Weise ist gesichert, dass es nicht so schnell verfällt.

Wer das alles beachtet, kann sich ohne Sorgen seinem Spaß hingeben. Egal ob das Gleitgel zum Vaginal- oder Analverkehr benutzt werden soll oder ob Sexspielzeuge benutzt werden. Wenn das Verfallsdatum nur knapp darüber ist und die Tube noch zu war, kann es ohne bedenken benutzt werden. Ansonsten sofort wegwerfen, um negative Folgen zu vermeiden.